30 Jahre BORG Spittal - 15 Jahre ORG für Leistungssport - 18.04.2015

Mit einem bunten Programm feierte das BORG Spittal am 18. April im Spittl das 30-jährige Bestehen der Schule sowie das 15-jährige Bestehen des Leistungssportzweiges.

Moderiert wurde der Abend von Dr. Peter Elwitschger. Informationen zur Entstehung und Entwicklung der Schule wurden von Dr. Michael Koschat dargeboten. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Brass Boys, der Schulchor, die borgCombo, David Ajtai am Klavier sowie ein Ensemble bestehend aus Lehren und Absolventen des BORG.

Ein sichtlich stolzer Dir. Andreas Biedermann konnte zahlreiche Gäste begrüßen, unter Ihnen den Präsidenten des Landeschulrates Rudolf Altersberger, den Bürgermeister der Stadt Spittal Gerhard Pirih, Frau Fachinspektor Mag. Macher-Meyenburg, den Obmann des Schulsportleistungsmodells Kärnten Mag. Franz Wilfan, die beiden ehemaligen Direktoren Hofrat Mag. Friedrich Smola und Hofrat Mag. Herbert Jugovits sowie zahlreiche Absolventen wie die erfolgreichen Sportler Carmen Thalmann, Hanno Douschan, Alex Payer, Ina Meschik und David Witteveen. Via Videobotschaft gratulierten auch Olympiasieger Matthias Mayer, Schwimmerin Lisa Zaiser und der Herzspezialist Dr. Dr. Markus Wallner.

Ein Stück der Theatergruppe, welches die Reformen im österreichischen Schulwesen kritisch beleuchtete, versetzte das Publikum für kurze Zeit in eine nachdenkliche Stimmung.

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at









Barrierefreie Website