Der Chor des BORG Spittal im Schuljahr 2014/15

Nach einer kurzen Integrationsphase der "Neuen" ging es gleich im Herbst turbulent los: Wie auch schon in den vergangenen Jahren wurde der Chor des BORG Spittal eingeladen, gemeinsam mit anderen renommierten Chören Kärntens bei der Veranstaltungsreihe "Fest der Stimmen" mitzuwirken, diesmal im Konzerthaus in Klagenfurt. Dieser Auftritt war für uns ein tolles Erlebnis, noch dazu vor ausverkauftem Saal.

In Spittal gab es kurz vor Weihnachten wieder das gemeinsame Konzert der Spittaler Gymnasien. Weiters wirkte der Chor bei der Jubiläumsfeier "30 Jahre BORG Spittal" mit. Den Höhepunkt bildete natürlich auch heuer unser Chorkonzert im Innenhof des Schlosses Porcia, das beim zahlreich erschienenen Publikum viel Jubel hervorrief. Was zur Zeit der Drucklegung dieses Berichtes noch aussteht, ist ein Engagement für ein Konzert in Fresach am 2. Juli, wo wir gemeinsam mit Tonc Feinig musizieren werden.

Ich als Chorleiter möchte mich ganz herzlich bei meinen Chormitgliedern für den Einsatz und die Begeisterung bedanken, besonders bei denen, die auch in schulischen Belastungssituationen und trotz persönlichem Termindruck immer Zeit für den Chor des BORG Spittal gefunden haben.

Dank gilt natürlich auch Mag. Anja Weihs, die die Proben mitleitet und als Pianistin den Chorleiter unterstützt. Besonders erwähnen möchte ich in diesem Jahr Andrew Lapidus, der viel zum Gelingen des Chorjahres beigetragen hat. Wir wünschen ihm, dass seine (musikalischen) Pläne für die Zukunft erfolgreich umgesetzt werden können und dass wir auch in Zukunft von ihm hören.

Ich wünsche allen Sängerinnen und Sängern schöne Ferien und freue mich schon auf das Chorjahr 2015/16!

Mag. Dr. Peter Elwitschger

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at