"Fair Future" - Multivision im Stadtsaal - 07.06.2011

Am 7. Juni ging es unter diesem Motto um die Gegenwart (status quo) und vor allem um die Zukunft unseres Planeten.

Rund 170 BORG-Schüler/innen waren äußerst engagiert, interessiert und nahezu durchgehend auch sehr diszipliniert an den Teilbereichen "Quiz", "Multivision" und "Fall-Beispiele" beteiligt.

Die vorherrschenden Themen waren dabei der Ökologische Fußabdruck, Nachhaltigkeit, Grenzen des Wachstums, Nord-Süd-Beziehungen, Fair Trade und bewusstes Konsumieren/bewusstere, verantwortungsvollere und damit zukunftsfähigere Lebensweise.

Mit Liebe und Optimismus in die Zukunft:
Quiz-Teilnehmer Johannes Gritschacher (7A) und Markus Grübler (5S), Co-Moderatorin im Bereich Produktbeispiele Carmen Oberreßl (7S)


Hauptsächlich wurden dabei die Bereiche Mobilität, Lebensmittel, sonstiger Konsum und Wohnen angesprochen und auf schon vorhandene Möglichkeiten zur Verringerung des persönlichen Footprints verwiesen.

Selbstverständlich wird es in nächster Zeit eine Nachbearbeitung dieses Themenfeldes im Unterricht der einzelnen Klassen im fächerübergreifenden Sinne geben.

Mag. Michael Mark

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at









Barrierefreie Website