5A-Klasse in Innsbruck - 04. und 05.07.2016

Am letzten Montag des heurigen Schuljahres, am 4. Juli 2016, begann unsere Klassenreise nach Innsbruck. Wir starteten um 7:45 Uhr am Bahnhof in Spittal und hatten eine angenehme und lustige Busfahrt. Nachdem wir die Zimmer bezogen hatten, bummelten wir durch die verschiedenen Straßen in der Altstadt, schauten uns die Sehenswürdigkeiten an und hatten eine interessante Führung in der berühmten Hofkirche. Den Abend ließen wir gemütlich ausklingen, indem wir viel ratschten und lachten.

Am nächsten Tag fuhren wir nach einem guten Frühstück zum Bergisel. Von der Sprungschanze aus hatten wir einen tollen Panoramablick über ganz Innsbruck. Dort trafen wir auch unsere berühmten ÖSV-Skispringer beim Training an - das war für alle ein Highlight! Unsere Tour ging anschließend weiter zum letzten Aufenthalt nach Wattens in die funkelnden Kristallwelten.

Obwohl wir schon sehr müde waren, hatten wir viel Spaß auf unserer Heimreise. Nach vier Stunden Busfahrt beendeten wir unsere Exkursion um 18:00 Uhr in Spittal.

Einen herzliches Danke an Frau Prof. Obernosterer und Herrn Prof. Monitzer für diese zwei schönen Tage.

Malina Kavallar, 5A

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at









Barrierefreie Website