Exkursion ins Kraftwerk Paternion und in die Brauerei Villach - 02.02.2016

Der 2. Februar war für uns, die Schülerinnen und Schüler der 8A und 8C, kein gewöhnlicher Schultag. Wir hatten nämlich die Gelegenheit, das Verbund-Wasserkraftwerk in Paternion und die Villacher Brauerei näher zu erkunden. Begleitet wurden wir von unseren Physiklehrern Mag. Huber und Mag. Glantschnig.

Nach der Fahrt mit dem Bus nach Paternion wurden wir von zwei netten Herren durch das Wasserkraftwerk geführt. Uns wurde ermöglicht, das Gelernte aus dem Physikunterricht hautnah zu erleben und zu begreifen. 

Nach dem interessanten Rundgang bekamen wir eine Jause und fuhren weiter nach Villach. Dort wartete ein Mitarbeiter der Brauerei auf uns und erklärte uns alle Arbeitsschritte von den Rohprodukten bis zum Endprodukt "Bier".

Es war sehr interessant, nicht immer nur die Theorie, sondern auch einmal die Praxis sehen zu dürfen. Nach der Führung gab es eine weitere Jause. Gut gestärkt und mit neuem Wissen machten wir uns wieder auf den Weg nach Spittal.

Es war ein sehr lehrreicher und spannender Tag und wir danken unseren Professoren dafür, dass sie uns diesen ermöglicht haben.

Melina Filzmaier und Nicole Krainer, 8C

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at









Barrierefreie Website