Exkursion zum Kraftwerk Paternion und zur Villacher Brauerei - 02.02.2010

Unter der Leitung der Fachlehrer Mag. Edith Pichler und Mag. Michael Mark fand zur Ergänzung des lehrplanmäßigen Unterrichts aus Physik und Chemie am 2. Februar 2010 eine halbtägige Exkursion der Abschlussklassen 8B, 8C und 9S zum Laufkraftwerk Paternion und zur Villacher Brauerei statt.


Zwei Techniker der AHP führten die Gruppen durch das Kraftwerk und zeigten den Schülerinnen und Schülern, welche technischen Einrichtungen für die Stromerzeugung erforderlich sind. Da zur selben Zeit Wartungsarbeiten stattfanden, konnten wir nicht nur Generator und Turbinenlager sehen, sondern sogar den Turbinenraum eines Maschinenpfeilers betreten und die Leitschaufeln und die Kaplanturbine aus nächster Nähe besichtigen.


In der Villacher Brauerei erzählten uns die beiden Führer von der Geschichte und wirtschaftlichen Entwicklung der Brauerei Villach und demonstrierten, wie die Biererzeugung in einer modernen Brauerei abläuft. Wir besichtigten das neue Sudhaus, die Gärkeller, Filtration und Abfüllanlagen. Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein im Brauereisaal.

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at









Barrierefreie Website