Exkursion der 8B, 8C und 9S zum Kraftwerk Paternion und der Villacher Brauerei

Unter der Leitung der Fachlehrer Mag. Edith Pichler, Mag. Michael Glantschnig und Mag. Erich Huber fand zur Ergänzung des lehrplanmäßigen Unterrichts aus Physik (Stromversorgung in Österreich)  und Chemie (alkoholische Gärung) am 28. Februar 2008 eine halbtägige Exkursion der Abschlussklassen zum Laufkraftwerk Paternion und zur Villacher Brauerei statt.

Im Kraftwerk Paternion wurden wir von Herrn Schumi von der AHP durch das Kraftwerk geführt.
Besonders beeindruckend war der Aufenthalt im Turbinenschacht, der auf Grund von Revisions-
arbeiten an der Maschine zugänglich war.

Die Schaufeln der Kaplanturbine boten Platz für eine ganze Klasse! Vor allem die Schüler/innen der 8C-Klasse stellten viele Fragen an Herrn Schumi, da sie Berichte zu den Kraftwerksdaten zu verfassen hatten.

In der Brauerei Villach erfuhren wir Wissenswertes über moderne Brauereimethoden und besichtigten das neue Sudhaus. Im Anschluss gab es ein geselliges Beisammensein im alten Sudhaus/Kunsthaus bei Limo, Almdudler, Radler und Wurstsemmeln. (PIE)

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at









Barrierefreie Website