ORG für Leistungssport Spittal/Drau: Aufnahmetest am 2. März 2016

Am 2. März findet der 2. Termin für den Aufnahmetest ins Sport-BORG / Schulsportleistungsmodell Kärnten statt. Dieses Aufnahmeverfahren setzt sich aus einem allgemeinen sportmotorischen, einem sportartspezifischen, sowie einem sportpsychologischen Test zusammen.

Des Weiteren ist eine positive vertiefende Beurteilung in der NMS bzw. ein positives Gymnasialzeugnis für eine letztendliche Aufnahme in das Sport-BORG ausschlaggebend.

Mit diesem kombinierten Ausbildungsmodell wird es jungen Nachwuchsleistungssportler/innen in Kärnten ermöglicht, Leistungssport und Schule mit Maturaabschluss zu vereinbaren.

Die sportlichen und auch schulischen Erfolge sprechen für sich und dieses Ausbildungssystem - prominente Absolventen sind bspw. Olympiasieger Matthias Mayer und Thomas Morgenstern oder die EM Dritte Lisa Zaiser. Sie haben zusätzlich zu ihren sportlichen Höchstleistungen mit der Matura die Grundlage für eine berufliche Karriere gelegt.

Termin für den Aufnahmetest:
Sport-BORG Spittal: 02.03.2016, Beginn um 08:00 Uhr

Mag. Richard Sobota

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at